Kontakt
Brandhuber Elektro GmbH
Simbacher Straße 11
84524 Neuötting
Homepage:http://www.elektrobrandhuber.de
Telefon:08671/20330
Fax:0867172267

Phoenix Contact DSL-Router und -Modem erfolgreich getestet

Die Umstellung der analogen Telefonanschlüsse der Deutschen Telekom läuft mit Hochdruck. Ziel ist es, diese Umstellung auf die neue digitale IP-Technologie, noch in diesem Jahr abzuschließen.

Kunden können dabei auf die All-IP-Tarife der Telekom und die damit verbundene DSL-Technologie umsteigen.

Eine schnelle Diagnose von Fehlerzuständen oder Verbindungsabbrüchen zur Steuerung ist darüber hinaus aufgrund spezieller Status-LEDs mit den Varianten 2200 PN und 2300 PN direkt am Switch möglich. Für den Anwender entfällt zudem die Vorkonfiguration für einen Einsatz in Profinet-Netzwerken, da die Geräte bereits im Profinet-Modus ausgeliefert werden.

Kunden, die über ihren analogen Anschluss Dienste, wie Haus- und Aufzugsnotruf, Alarmanlagen, Zählerfernauslesung oder Fernwartungsanwendungen betrieben hatten können das auch zukünftig machen. Lediglich die Hardware zum Anschluss an den entsprechenden ALL-IP- oder MSAN-POTS- Anschluss muss die Anforderungen an die geänderte IP-Kommunikation erfüllen. Die Phoenix Contact-Geräte haben dieses im Labor der Telekom erfolgreich bewiesen.

Fernwartung über den All-IP-Anschluss der Deutschen Telekom
Quelle: Phoenix Contact

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG